Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu [x]

Health World Institute gibt Ursachen-Therapie  für Myasthenia gravis ohne Medikamente

Über 20 Jahre Erfahrung in der Ursachen-Therapie bei der Erkennung der Ursachen z.B. von Myasthenia gravis

 

Health World Institute Deutschland in Hamburg • Berlin • Köln • München

Gesundheitscoach Ausbildung in Deutschland, Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt, München

Die Ursachentherapie nach Grashorn® - von Ärzten und Heilpraktikern zu 100 Prozent erfolgreich getestet

Ursachen auflösen anstatt Symptome behandeln!

"Erkennen Sie die Ursachen Ihrer Beschwer­den und lösen Sie sie zusammen mit mir nachhaltig auf! - Natürlich und schnell, sanft und effektiv, frei von Neben­wirkungen und Symptom­verschiebungen!

Die Ursachentherapie nach Grashorn®"

Die "Ursachentherapie nach Grashorn® bzw. Health World®“ ist eine 50-minütige von mir entwickelte, neue effektive Therapie-Methode, bei dem der Klient in einem entspannten Wachzustand im Sitzen mittels einer bestimmten Fragetechnik (keine Hypnose) unter der Anleitung des Therapeuten selbst die wirklichen Ursachen für seine physischen und psychischen Beschwerden und Probleme erkennt, fühlt, versteht und gemeinsam mit dem Therapeuten mental und emotional nachhaltig auflöst - eine von Ärzten und Heilpraktikern über drei Jahre auch bei eigenen Erkrankungen  erfolgreich getestete Methode. Schauen Sie sich dazu auch die sehr persönlichen Erfahrungsberichte der Ärzte und Heilpraktiker an sowie bei Klienten mit Krankheiten wie z.B. bei Myasthenia gravis, wo die wirklichen Ursachen der Symptome nicht erkannt werden konnten und Medikamente nicht dauerhaft wirken.

Die Ursachentherapie nach Health World® bzw. Grashorn® - wir benutzen beide Namen - ist im Vergleich zum Gesundheitscoaching besonders für die Behandlung stärkerer physischer und psychischer Erkrankungen entwickelt worden, wo eine medizinische Begleitung durch eine medizinische Fachkraft wie z.B. ein Arzt etc. sinnvoll und notwendig ist. Diese mentale Ursachentherapie hilft äußerst effektiv, die wirklichen Ursachen für das Entstehen einer Erkrankung auf der seelisch-geistigen Ebene zu erkennen und aufzulösen. Die Ausbildung zum Ursachentherapeuten nach Health World® eignet sich besonders für medizinische Fachkräfte wie Ärzte, Psychologen, Hebammen, Krankenschwestern, Physiotherapeuten, Heilpraktiker etc. Dabei wird auch das integrative Gesundheitskonzept nach Health World® gelehrt, das das Sinnvollste aus der Schul- und Alternativmedizin mit der Ursachentherapie kombiniert. Es geht langfristig darum, mit medizinischen Fachkräften eine neue Ursachenmedizin nach Health World® als dritten Weg zur Gesundheit zu entwickeln. 

„Das Ursachentherapie nach Grashorn®" empfiehlt sich

Die Ursachentherapie nach Grashorn® empfiehlt sich bei allen physischen, psychischen, psychosomatischen, stressinduzierten und chronischen sowie austherapierten Beschwerden und bei allen Formen von beruflichen und persönlichen Konflikten sowie zur Gesundheitsprävention, aber auch begleitend zur medizinischen Behandlung:

  • allen physischen Erkrankungen wie Rücken- und Kopfschmerzen, Diabetes, Krebs etc.
  • allen psychischen Erkrankungen wie Ängste, Depression, Trauma etc.
  • allen psychosomatischen Erkrankungen wie Magengeschwüren, Magen-Darmbeschwerden etc.
  • allen stressinduzierten Erkrankungen wie Süchten, Bluthochdruck, Burnout, Tinnitus etc.
  • allen chronischen Erkrankungen wie Allergien, Neurodermitis, Myasthenia gravis etc.
  • allen austherapierten Erkrankungen, bei denen die Schul- und Alternativmedizin nicht helfen konnte wie z.B. Rheuma etc.
  • allen persönlichen Konflikten in Beziehungen, Sinnkrisen etc.
  • allen beruflichen Konflikten mit Kollegen, Vorgesetzten, Mobbing, Erfolglosigkeit etc.
  • zur Gesundheitsprävention bei anhaltendem Stress, innerem Druck, hoher Belastung, Verspannungen etc.

Ich biete entsprechendes Gesundheitscoaching z.B. in Hamburg an.